Lorin Hollander

Lorin Hollander - The Complete RCA Album Collection



CD Longplay (8 Objekte)


Artikelnummer: 19439928782
Sony Music
Erscheinungstermin: 17.06.2022
Kategorien: Musik / Klassik / Soloinstrument ohne Orchester
Lorin Hollander galt als musikalisches Wunderkind; er begann mit drei Jahren zu komponieren, spielte fünfjährig Bachs "Wohltemperiertes Clavier", debütierte mit 11 Jahren in der Carnegie Hall und veröffentlichte 1958 sein erstes Album mit dem Titel "Discovering the piano". Da war der in New York geborene Hollander gerade 14 Jahre alt. Jetzt erscheinen erstmals gesammelt seine Einspielungen für RCA auf acht CDs. Sie zeigen besonders seine immensen virtuosen Fähigkeiten, aber auch seine bereits in jungen Jahren beherrschte stilistische Bandbreite und seine beeindruckende Musikalität. So sind brillante Darbietungen aus den Jahren 1958 bis 1973 von Prokofjews 5. Klavierkonzert, dem G-Dur Konzert von Ravel und dem Klavierkonzert von Khatchaturjan zu hören - mit dem Boston Symphony Orchestra unter Erich Leinsdorf - wie Solowerke von u.a. Beethoven, Schumann, Brahms oder Mussorgsky. Die Celesta spielt Lorin Hollander bei einem raren Werk vom US-amerikanischen Komponisten Leon Kirchner.
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38