Jonas Jonasson

Der Massai, der in Schweden noch eine Rechnung offen hatte

Roman

E-Book (Download)


Artikelnummer: 9783641258429
C.Bertelsmann Verlag
Erscheinungstermin: 26.10.2020
Kategorien: E-Books / Literatur & Unterhaltung / Romane & Erzählungen
Eine abenteuerliche Reise, eine geheime Mission, eine fast perfekte Rache – ein echter Jonasson!

Wunderbar verrückt und respektlos komisch: Profitgieriger schwedischer Galerist, der für Geld über Leichen geht, trifft auf kenianischen Massai-Krieger, der nicht genau weiß, was Geld ist, dafür aber ein millionenschweres Gemälde besitzt, das von der deutsch-afrikanischen Künstlerin Irma Stern stammen könnte …

In seiner einzigartigen Erzählweise beschreibt Jonasson einen Kultur-Clash der Extraklasse und hält den Menschen den Spiegel vor. Wie in seinen bisherigen Weltbestsellern umgarnt Jonasson seine Leserinnen und Leser mit überbordendem Ideenreichtum und zeichnet seine Figuren mit so viel Witz und Charme, dass es eine wahre Freude ist! https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783641258429

"eine Screwball-Komödie vom Allerfeinsten"
Kölnische Rundschau
"Wie Jonasson seine Figuren aufeinanderprallen lässt, wie rasant er aus deren Gefühlslagen ein explosives Gemisch zusammenbraut, nur um dann aus den leider entstandenen Scherben ein kunstfeines Mosaik zu verfertigen – das hat durchaus mitreißenden Witz."
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
"Auch in seinem fünften Roman liefert Jonasson wieder seinen ganz eigenen Humor und einen Trupp skurriler Charaktere"
stern
"Brüllend komisch!"
Bild am Sonntag
"Jonassons Roman ist diesmal ein satirischer Ritt nicht bloß durch die Politik, sondern auch durch die Kunstgeschichte der vergangenen 100 Jahre"
Der Spiegel
"Genau das, was man in diesem November gut gebrauchen kann. Ein richtiges schönes modernes Märchen für Erwachsene"
RBB radioeins, Die Literaturagenten
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38