Viet Thanh Nguyen

Die Idealisten

Roman

E-Book (Download)


Artikelnummer: 9783641207182
Karl Blessing Verlag
Erscheinungstermin: 24.05.2021
Kategorien: E-Books / Literatur & Unterhaltung / Romane & Erzählungen
Paris, 1981: Die Hauptstadt der ehemaligen Kolonialmacht ist für viele vietnamesische Flüchtlinge der rettende Hafen nach einer langen Irrfahrt über die Weltmeere. Auch der namenlose Ich-Erzähler und sein bester Freund Bon haben es aus ihrer Heimat nach Europa geschafft. Auf der Suche nach einem Job geraten sie an die vietnamesische Drogenmafia. Als Dealer machen sie ein gutes Geschäft, und der Ich-Erzähler, ein ehemaliger kommunistischer Spion, profitiert von einem Wirtschaftssystem, das er eigentlich ablehnt. Im Konflikt mit sich selbst und ständig konfrontiert mit rassistischen Übergriffen, sucht er nach einem neuen Lebensentwurf. Dabei wird ihm der beste Freund zum größten Widersacher und der sichere Hafen Paris zur tückischen Falle. https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783641207182
"starke Fortsetzung des Bestsellers ‚Der Sympathisant‘ […] Nguyens Held reiht sich ein in die Reihe der großen unglaubwürdigen Erzähler und Anti-Helden."
SPIEGEL ONLINE, Marcus Müntefering
"Ein burlesker Bewusstseinsstrom, der seine Leser durch ein geschicktes Spiel mit dem Rhythmus bei der Stange hält."
FAZ, Katrin Doerksen
"Ein absolut gelungener Krimi-Noir."
Radio Bremen Zwei, Ziphora Robina
"Ein verzwicktes, aber beeindruckendes, wichtiges Buch."
DLF Büchermarkt, Thomas Wörtche
"Zwischen schreiend komisch und erschreckend düster."
NDR Kultur
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38