Wolfgang Brenner

Aber Mutter weinet sehr

Psychothriller

E-Book (Download)


Artikelnummer: 9783641083502
Albrecht Knaus Verlag
Erscheinungstermin: 03.09.2012
Kategorien: E-Books / Literatur & Unterhaltung / Spannung
Fatales Katz- und Maus-Spiel ...

Es ist der Alptraum aller Eltern: Der kleine Johann kommt eines Abends vom Spielen nicht nach Hause. Der Vater verständigt die Polizei, die Mutter fühlt sich wie gelähmt. Und hegt schon bald den Verdacht, dass das Leben ihres Jungen für die Polizei nicht oberste Priorität hat. Doch einer Mutter geht es nur um ihr Kind, eine Mutter tut alles, um es zurückzubekommen. Dafür trifft sie sich sogar heimlich mit dem Entführer. Ein fatales Katz-und-Maus-Spiel nimmt seinen Lauf. https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783641083502
„(…) Diesen Albtraum beschreibt Wolfgang Brenner präzise und voller Beklemmung. Man mag dieses Buch bis zum Showdown nicht aus der Hand legen.“
BRIGITTE
„Psychologie-Interessierte dürften an ‚Aber Mutter weinet sehr‘ ihre helle Freude haben.“
Wochenblatt Marsch & Heide
„Aus der Sicht der Mutter Marie schildert Brenner eine bedrückende Leidensgeschichte, die nicht mit spannenden Elementen geizt.“
Bielefelder
„Spannung bis zur letzten Zeile garantiert!“
Südhessen Woche
„Eine Story mit unkonventionellen Charakteren – allen voran der titelgebenden Hauptfigur.“
Tip Magazin
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38