James Lee Burke

Fremdes Land

Roman

E-Book (Download)


Artikelnummer: 9783641162900
Heyne Verlag
Erscheinungstermin: 09.05.2016
Kategorien: E-Books / Literatur & Unterhaltung / Spannung
Eine Ode an den großen amerikanischen Traum

Texas im Jahr 1934: Weldon Holland fristet in der ländlichen Ödnis ein perspektivloses Dasein. Einzig das Gangsterpärchen Bonnie und Clyde, das nach einem Bankraub auf dem Grundstück campiert, durchbricht die Monotonie. Zehn Jahre später überlebt Weldon als Leutnant nur knapp die Ardennenoffensive und rettet die jüdische Kriegsgefangene Rosita Lowenstein vor dem Tod. Zurück in Texas steigt er ins boomende Ölgeschäft ein, wo er bald in ein gefährliches Spiel aus Intrigen, Korruption und Machtstreben verwickelt wird. https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783641162900
"Niemand erweckt seine Schauplätze so gut zum Leben wie James Lee Burke, und niemand beschreibt emotionale Konflikte so gut wie er."
Elizabeth George
"James Lee Burke ist einer der wahren Großen der amerikanischen (Kriminal-)Literatur - Zeit, ihn neu zu entdecken."
Ulrich Noller, WDR
"Burkes unnachahmliche Erzählkunst bleibt ein einziges Wunderwerk."
Entertainment Weekly
"Keiner schreibt sich tiefer und konsequenter in die Seele Amerikas mit all ihren Abgründen und Schönheiten, ihrer Grausamkeit und Zärtlichkeit hinein als er."
Oliver Bottini, Autor
"Große amerikanische Literatur!"
Bücher, Platz 1 Krimis & Thriller 01/2015
"Wenn auch Sie glauben, dass Schönheit und Grauen in dieser Welt nah beisammen liegen, dann werden seine Bücher Sie wie kaum etwas anderes verzaubern."
The Washington Post
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38