Yvonne Catterfeld

Blau Im Blau



CD Longplay


Artikelnummer: 88697209362
Sony Music
Erscheinungstermin: 05.03.2010
Kategorien: Musik / Deutsch Pop
"Blau - das ist die Weite des strahlenden Sommerhimmels, die unergründliche Tiefe des Meeres. Blau ist die Erde, wie sie die Astronauten durch das Fenster ihres Raumschiffes erblicken. Sich den Himmel anziehen, ins Meer der Gefühle tauchen, ganz da sein. Ganz und gar im Leben!" Also eins ist "Blau im Blau", das neue Album von Yvonne Catterfeld, sicher nicht, nämlich das, was man von ihr erwartet. Es ist sogar ziemlich weit davon entfernt. Mit Beharrlichkeit und ihrer Vision im Blick, hat die studierte Musikerin und Schauspielerin neue Wege beschritten. Dass sie schauspielerisch über bekannte Grenzen hinaus gewachsen ist, konnte man im Herbst 2009 in ganz unterschiedlichen Filmen sehen. Logisch, dass sich das in ihrer Musik auf dem neuen Album "Blau im Blau" fortsetzt. Das Ergebnis ist ebenso überraschend wie überzeugend. Diese Mischung aus coolen, teilweise chansonhaften, groovigen Songs mit ebenso poetisch - weisen wie frechen Texten, ist so wie alle wirklich großen Dinge sein sollten: sie wirken einfach und haben es doch in sich! Hier verbindet sich musikalischer Anspruch mit Ohrwurm Qualität, und das findet man nicht oft. Es gibt Melodien, die einem, einmal gehört, nicht mehr aus dem Kopf gehen und es gibt Textzeilen, die einen noch lange begleiten, wie gute Freunde, die man gerne um sich hat. Yvonne Catterfeld hat sich viel Zeit genommen für die Vorbereitung und die Produktion dieses Albums, hat ein völlig neues, bewusst klein gehaltenes, musikalisches Team zusammengestellt. Achille Fonkam hat produziert und die meisten Songs geschrieben, Beatrice Reszat, gerade für das aktuelle Maffay Album platinveredelt, hat einen Großteil der Texte beigesteuert. Dieses kreativ hochkarätige Dreierteam zog sich einige Wochen ins Studio zurück, um gemeinsam die Vision umzusetzen, von der Yvonne eine ziemlich genaue Vorstellung hatte. In entspannter und gleichzeitig hoch konzentrierter Atmosphäre entstanden die Songs, die dem Album das unverwechselbare Gesicht geben. Drei Songtexte kamen von Schauspieler und Lebensgefährte Oliver Wnuk dazu, abgesehen von der Künstlerin selbst hat außerdem noch Sven Bünger komponiert und Xavier Naidoo hat ebenfalls einen Song beigesteuert. Das Ergebnis zeigt eine Yvonne, wie man sie bis jetzt nicht kannte. In der Mode würde man sagen, ein völlig neuer Look, der ihr verdammt gut steht. "Blau im Blau" ist ein abwechslungsreiches Album. Tiefgründig und leicht, anspruchsvoll und einfach zeigt es viele Facetten einer Künstlerin, die offensichtlich einiges mehr zu bieten hat, als sie uns bisher gezeigt hat. Die Zeiten des netten Mädchens sind definitiv vorbei. Hier singt eine spannende, nachdenkliche, empfindsame, freche, selbstbewusste und verführerische Frau. Aus Yvonne ist die Catterfeld geworden!
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38