Oomph!

Des Wahnsinns fette Beute



CD Longplay


Artikelnummer: 88697636612
Sony Music
Erscheinungstermin: 18.05.2012
Kategorien: Musik / Deutsch Rock
Die Oomph!-Story reicht zurück ins Schicksalsjahr 1989 und begann in ihrer Heimatstadt Wolfsburg. Aus Einflüssen von EBM, Rock und New Wave schufen die drei Einsteiger einen neuen Sound. Die drei Studioalben "Wahrheit oder Pflicht" (2004), Glaubeliebetod (2006) und Monster (2008) positionierten sich in schöner Regelmäßigkeit in der Spitzengruppe der deutschen Charts, ausverkaufte Tourneen, eine Nummer Eins Single mit "Augen auf", die Eins Live Krone als "beste Band des Jahres", 2007 den ersten Platz beim Bundesvision Song Contest" und umjubelte Festivalauftritte inklusive. Und nicht zuletzt, sind Oomph! die Inspirationsquelle für Größen wie Rammstein, Unheilig und Co. Mit dem im Mai 2012 erscheinenden Album "Des Wahnsinns fette Beute" machen die Drei nun das Dutzend voll, elf Alben in 23 Jahren, das schaffen nur wenige Bands. Schon die erste Single "Zwei Schritte vor" lässt mit seinen markanten Rhythmen sowie rotzigen Gitarren direkt aufhorchen. Oomph! wagen eine rockige Zeitreise in die Sechziger Jahre. Der Song gibt den neuen frischen Wind des Albums perfekt wieder. Die Retro-Zitate im Chorus und die ansonsten moderne Ausrichtung ergeben eine äußerst spannende Mischung.
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38