Joachim Witt

Rübezahls Rückkehr



CD Longplay


Artikelnummer: 426047217030
Sony Music
Erscheinungstermin: 08.05.2020
Kategorien: Musik / Deutsch Rock
Joachim Witt ist wieder da. Stärker und konsequenter denn je. Im 71. Lebensjahr und passend zum 40. Jubiläum seines ersten Hitalbums "Silberblick" mit dem NDW-Hit "Der Goldene Reiter", steigt er als Rübezahl erneut zu den Sterblichen hinab und verkündet streitbar und entschlossen seine Botschaften mit markant - melodiöser, unverwechselbarer Stimmkraft. Auch "Rübezahls Rückkehr" entspringt wieder dem gemeinsamen Genius von Joachim Witt und dem "Lord of the Lost"- Mastermind Chris Harms. Bereits zum zweiten Mal vertraut Witt auf die Einflüsse des aus Hamburg- St. Pauli stammenden Dark-Rock Visionärs mit seinem monumentalen Sound. Eine fruchtbare Allianz, die das Kreativ-Team bildet, das eine große emotionale Verbundenheit aufweist, die in den einzelnen Tracks hörbar wird. Mit Songs wie "Geist an das Licht" oder "Wo blüht der Mohn" verdeutlicht Joachim Witt einmal mehr, dass er konsequent nur das tut, was ihm seine innere Stimme sagt und er sich auch vor massiver Politik- oder Gesellschaftskritik nicht scheut. Die Ballade "Die Rückkehr" bringt die Demut und Zerbrechlichkeit zum Ausdruck, die einer tiefen Liebe innewohnt und verdeutlicht dadurch den Kernpunkt des Albums "Rübezahls Rückkehr": Große Emotionen. Joachim Witt, der Gefühlsmensch, ist zurückgekehrt zu sich selbst. Ein Mann, so kompromisslos mit sich und seiner Umwelt, wie eine Naturgewalt.
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38