Nikolai Tokarev

No. 1



CD Longplay (2 Objekte)


Artikelnummer: 88697075832
Sony Music
Erscheinungstermin: 13.04.2007
Kategorien: Musik / Klassik / Soloinstrument ohne Orchester
Mit seinen 23 Jahren hat der russische Pianist Nikolai Tokarew bereits bei renommierten Festivals wie dem Klavierfestival Ruhr sein großes Talent unter Beweis gestellt. Die Süddeutsche Zeitung schrieb nach einem Konzert in München begeistert: Bei Tokarew ist ein Stück immer alles zugleich: Artistik, Drama und intelligent erfühlte Klangwelt. Für Aufsehen sorgte sein Publikumspreis beim letztjährigen Geza Anda-Wettbewerb in Zürich, den Tokarev auch wegen seiner tollen Bühnenpräsenz gewann. Der unkonventionell-jugendlich wirkende Künstlers zeigt auf seiner Debüt-CD bei SONY BMG CLASSICAL seine große stilistische Bandbreite: mit Chopins 2. Klaviersonate und Schuberts sechs "Moments Musicaux" unterstreicht Tokarew seine Fähigkeit, einen dramaturgisch großen Bogen zu schlagen. Neben virtuosen Stücken wie Liszts "Campagnella" und einem von Alexander Siloti bearbeiteten Bach-Präludium enthält die CD zwei Ersteinspielungen: Mussorgskys "Nacht auf dem kahlen Berge" von dem russischen Komponisten/Pianisten Igor Khudoley, der ein Freund der Familie Tokarew war und die „Paganini Variationen“ des 1955 in Russland geborenen Alexander Rosenblatt. Die Erstauflage der CD erscheint mit Bonus-CD.
21.1#6.3.0 - d39c4f56aafb8a4236405f5f5f1e25502c0c7ed0