Accuser

The Forlorn Divide



CD Longplay


Artikelnummer: 03984154372
Sony Music
Erscheinungstermin: 11.03.2016
Kategorien: Musik / Heavy Metal, New Rock, Alternative
Bereits seit 2013 arbeitet die Band wieder an neuem Material. Der Einstieg des neuen Gitarristen Dennis Rybakowski, die neu eingespielte Version des Klassikers "Who Dominates Who" zum 25-jährigen Bandjubiläum 2013 und diverse sehr erfolgreiche Festivalshows bringen frischen Wind in das Bandgefüge. Schnell wird die progressivere und komplexere Ausrichtung der neuen Songs deutlich, und die Band gönnt sich die Zeit, sehr genau und detailverliebt zu arbeiten. Im bewährten Gernhart Studio nimmt "The Forlorn Divide" langsam aber sicher Gestalt an und beinhaltet nun alles, was man an ACCUSER kennt und schätzt. Komplexer, kraftvoller Thrash Metal mit virtuoser Gitarrenarbeit, ausgefeilten Drums und nicht zuletzt aggressive, bisweilen verzweifelte Vocals, welche die in den Texten beschriebenen Abgründe der menschlichen Psyche sehr gut abbilden. Musikalisch schaffen sich ACCUSER eine eigene Nische irgendwo zwischen Bay Area Thrash Metal und dem Sound deutscher Vertreter wie Kreator oder Destruction. Kooperationen mit u.a. Alex Perialas (produzierte auch Bands wie Testament oder Anthrax) oder den deutschen Industrial-Pionieren Die Krupps, sprechen eine deutliche Sprache. ACCUSER spielen zahlreiche Konzerte und Tourneen, unter anderem mit Motörhead, Paradise Lost und Overkill. So kann sich die Band einen hervorragenden Ruf erarbeiten und ist ein Garant für energiegeladene, schweißtreibende Liveshows.
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38