Foster The People

Torches



CD Longplay


Artikelnummer: 88697744572
Sony Music
Erscheinungstermin: 24.06.2011
Kategorien: Musik / Pop allgemein
Die (Erfolgs-)Geschichte des US-Trios Foster The People, das hierzulande in Kürze seine Debüt-EP veröffentlicht, beginnt vor gut einem Jahr. Als Mark Foster (Gitarre, Gesang Keyboard), Cubby Fink (Bass, Gesang) und Mark Pontius (Drums) ihren Song "Pumped Up Kicks" Anfang 2010 auf ihre Website stellten, hätten sie vermutlich nicht im Traum daran gedacht, dass das hochmelodische Electro-Indie-Pop-Stück ihnen im Handumdrehen einen Plattendeal bei einem der größten Labels der Welt einbringen würde. Doch genau so kam es: nachdem zunächst die Fans der Kalifornier "Pumped Up Kicks" über Blogs und soziale Netzwerke in Windeseile verbreitet hatten und immer neue Musikliebhaber dem optimistisch-sommerlichen Pop-Appeal verfielen, landete der Track schließlich auch bei Redakteuren des NME, Blackbook, Nylon und The Guardian (der den Song als "unerhört catchy" adelte). Als schließlich einige US-Radiostationen das Lied ins Programm nahmen, war der ungesignte US-Sommerhit des Jahres 2010 geboren. Nun geht der Song in seine zweite Saison - und diesmal richtig: denn offiziell kann man "Pumped Up Kicks" (u.a. in den USA, Australien und Kanada) erst seit ein paar Wochen kaufen. Der Song findet sich zusammen mit zwei weiteren Stücken ("Houdini" und "Helena Beat") auf der Debüt-EP der Band. Die internationale Presse ist bereits ziemlich aus dem Häuschen und feiert Foster The People bereits ordentlich ab: so prophezeien der NME und Blackbook "Pumped Up Kicks" einhellig eine steile Chart-Karriere als DIE Hymne des kommenden Sommers, und die L.A. Times vergleicht das aus Los Angeles stammende Trio bereits mit Empire Of The Sun und Phoenix.
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38