Dina El-Nawab, Markus Stromiedel

Zusammen stirbt man weniger allein

Kriminalroman

Taschenbuch


Artikelnummer: 9783442491568
Goldmann Verlag
Erscheinungstermin: 20.06.2022
Kategorien: Bücher / Literatur & Unterhaltung / Krimis, Thriller, Spionage
Souveräner Personenschützer trifft auf temperamentvolle Anwältin – schon fliegen die Fetzen, Fäuste und Funken ...

Als Anwältin Lizzi nach einem langen Tag ihr Kostüm gegen einen Bademantel tauscht, steht plötzlich ein Einbrecher in ihrem Badezimmer. Lizzi wehrt sich entschlossen, doch der Eindringling behauptet, er sei Erik, ein Personenschützer und von ihrem Vater engagiert, um auf sie aufzupassen. So eine Frechheit! Die forsche Lizzi glaubt dem zugegeben gut aussehenden Erik zunächst kein Wort. Doch ihr Vater ist verschwunden, seine Sekretärin tot, und Lizzi entgeht dank ihrem neuen Beschützer nur knapp zwei Profikillern. Zusammen mit Erik begibt sich Lizzi auf die Suche nach ihrem Vater bis nach England, die Verfolger immer dicht auf den Fersen … https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783442491568
"Der spannende Krimi mit ganz viel Lokalkolorit entführt uns nach England."
Neues für die Frau
"Die Sprache ist gut verständlich, man fliegt nur so durch die Seiten und bei allem ist auch ein wenig englischer schwarzer Humor verwendet worden."
Kriminetz.de
"Ein unterhaltsamer Krimi, bei dem die Dialoge zu Beginn etwas kürzer hätten ausfallen können, der aber zum Schluss richtig spannend wird."
Das PTA Magazin
"Ein Screwball-Comedy-Krimi in Buchform. Wenig Spannung, aber mit vielen witzigen Einlagen und einer unkomplizierten Handlung."
Krimi-Couch.de
"Die Geschichte ist temporeich, entwickelt sich stimmig, der Plot ist glaubwürdig. Die Figuren sind charmant und liebenswert – bis auf den Bösewicht natürlich. Und so, wie der Krimi endet, dürfen wir auf weitere Abenteuer für Lizzi und Eric hoffen."
Eschborner Stadtmagazin
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38