Hilfe E-Book-Download

Hinweise zu E-Book-Downloads

Mitarbeiter können rabattierte Random-House-E-Books über die Haussortimentsseite bestellen. Der rabattierte Preis (44%) wird bereits auf der Haussortiments-Seite angezeigt. Die E-Books der Verlagsgruppe Random-House sind mit einem Wasserzeichen gekennzeichnet. Das Wasserzeichen sorgt dafür, dass der Besteller bei einer Veröffentlichung der epub-Datei im Netz identifiziert werden kann.

  1. Bei der ersten E-Book-Bestellung wird der Besteller von dem ausgewählten Haussortiment nach Prüfung der Benutzerangaben freigeschaltet. Der Besteller erhält bei der ersten Bestellung eine Bestellbestätigung ohne Download-Link. Die erste Freischaltung erfolgt während der üblichen Bürozeiten. Wird die erste E-Book-Bestellung z.B. am Wochenende getätigt, können die Haussortimente die Freischaltung erst am Montag auslösen. Nach dieser Freischaltung erhält der Besteller den Download-Link zum Herunterladen des E-Books. Bei weiteren Bestellungen ist das Herunterladen ohne Freischaltung unmittelbar nach dem Kauf möglich. Den Link erhält der Besteller automatisch mit der Bestellbestätigung an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse. Wenn Sie eine E-Book-Bestellung von Ihrem Firmenrechner getätigt haben, bitten wir Sie, den erhaltenen Download-Link ungeöffnet an Ihre private E-Mail-Adresse weiterzuleiten und dort weiterzuverarbeiten. Sie vermeiden dadurch eine unzulässige Privatnutzung des Firmenrechners.
    Beachten Sie: innerhalb von 6 Wochen muss der E-Book-Download auf ein Speichermedium (Computer oder E-Book-Reader) erfolgen, nach diesem Zeitraum ist der Download-Link nicht mehr gültig.

  2. Hinweis: Jeder Reader (z.B. Geräte von Tolino, Sony, Kobo, Amazon) hat individuelle Programme zum Lesen, auf die wir nicht im Einzelnen eingehen können. Bitte halten Sie sich an die Gebrauchsanweisungen der Hersteller. Die Übertragung der E-Books kann auf unterschiedlichen Wegen erfolgen. Sie können zum Beispiel die E-Books auf Ihrem Rechner speichern, den Reader an Ihren Computer anschließen und dann auf den Reader kopieren. Ihr Rechner erkennt in der Regel den Reader unter "Geräte" als Speichermedium. Die E-Books lassen natürlich auch auf Smartphones übertragen. Zum Lesen eignen sich zum Beispiel Apps wie ReadEra, Prestigio, Amazon Kindle (nur Mobi-Format!), Adobe Digital Editions usw.. Eine Anleitung zum Bestellvorgang und Herunterladen der E-Books finden Sie in der Hilfe.


Anleitung

Anleitung für iPad

21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38