Anne Müller

Das Lied des Himmels und der Meere

Roman

Gebundenes Buch


Artikelnummer: 9783328601920
Penguin Verlag
Erscheinungstermin: 21.03.2022
Kategorien: Bücher / Literatur & Unterhaltung / Romane & Erzählungen
Feinfühlig, atmosphärisch, humorvoll - Anne Müller schreibt kluge Romane über starke Frauen!

Schleswig 1872. Zum Ärger ihrer Mutter lehnt Emma eine sehr gute Partie ab. Anstatt einen Mann zu heiraten, den sie nicht liebt, besteigt sie voller Erwartungen den Dampfsegler "Borussia", um nach Kalifornien auszuwandern. Emma arbeitet als Gesellschafterin bei einer reichen Witwe in San Francisco und verliebt sich schon bald in den sympathischen Holzhändler Lars. Sie wollen heiraten und eine Familie gründen. Emma zieht zu ihm in den Norden an die Humboldt Bucht. Doch die Ehe bleibt kinderlos, Lars ist geschäftlich viel unterwegs und Emma fühlt sich einsam. Als Hans, Lars’ bester Freund und Trauzeuge, ihr eine Stelle im Kontor seiner Schiffswerft anbietet, entwickelt sich eine starke Zuneigung zwischen beiden – doch ihre Liebe darf nicht sein.

Herzerfrischend, packend und mit feinem Humor erzählt Anne Müller von einer starken jungen Frau, die den Zwängen ihrer Zeit trotzt und ihren eigenen Weg sucht, findet und geht. https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783328601920

"Mit ihrem auf historischen Fakten beruhenden Roman, ihrer akribischen Geschichtsrecherche und ihrem umwerfenden Schreibstil ist es Anne Müller gelungen, aus der Auswanderung ihrer Ururgroßtante eine Geschichte von Abschieden und Neuanfängen zu stricken, die mitten ins Herz trifft: feinfühlig, atmosphärisch, lebensbejahend und unglaublich spannend – ein echtes Lesevergnügen."
Heilbronner Stimme, Ulrike Kübelwirth
"In ›Das Lied des Himmels und der Meere‹ hat Anne Müller ihrer Ururgroßtante Emma ganz liebevoll eine neue Lebensgeschichte gestrickt. Spannend und gefühlvoll erzählt und sehr angenehm zu lesen!"
NDR 1
"Spannend, amüsant, hintergründig und sehr gefühlvoll [...] Man fängt an zu lesen und möchte es nicht aus der Hand legen."
rbb kulturradio, Peter Claus
"Wendungsreicher Auswandererroman mit Humor, akribisch recherchierten Details und einer echt plietschen norddeutschen Heldin."
HÖRZU / GONG
"Autorin Anne Müller hat sich vom Leben ihrer Ururgroßtante inspirieren lassen und einen einfühlsamen Auswanderer-Roman geschrieben."
Frau im Leben, Isabella Huber
"Emmas Schicksal skizziert die Autorin mit viel Feingefühl, ... Eine authentische Geschichte über eine Frau, die ihr Leben selbstbewusst in die Hand nimmt, und in heiterem Ton erzählt wird."
Münchner Merkur, Nina Daebel
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38