Antje Babendererde

Wacholdersommer



E-Book (Download)


Artikelnummer: 9783641215156
cbt
Erscheinungstermin: 10.07.2017
Kategorien: E-Books / Kinder- & Jugendbücher / Jugendbücher ab 12 Jahre
Der Duft von Freiheit

Die 17-jährige Halbindianerin Kaye war schon als Kind in Will verliebt, den Enkel eines benachbarten Schafzüchters und Silberschmieds, doch dann geschah etwas Schreckliches. Als der 19-jährige Will nach fünf Jahren Gefängnis plötzlich wieder auftaucht, ist Kaye ratlos: Ihre Briefe hat er nicht einmal gelesen – und doch kann sie nicht glauben, dass er getan hat, wofür er angeklagt wurde. Außerdem ist da noch immer die unverminderte Anziehungskraft zwischen den beiden ...

Dieses Buch ist bereits unter dem Titel "Zweiherz" bei cbt erschienen.

https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783641215156

"Antje Babendererde beschreibt sehr einfühlsam die Liebesgeschichte von Kaye und Will sowie das heutige Leben der Indianer in den Reservaten mit all seinen Problemen."
Associated Press
"Spannend und gefühlvoll erzählt die Autorin die Gratwanderung zwischen Moderne, Mystik und Tradition."
nrz am sonntag
"Antje Babendererde zeigt, was passieren kann, wenn Menschen aus Vorsicht oder Aberglaube keine Fragen mehr stellen und dabei die Wahrheit aus den Augen verlieren."
Berliner Zeitung
"Frei nach Alfred Kerr: Diesen Namen wird man sich nicht merken müssen. Wir werden ihn immer wieder hören: Antje Babendererde."
Eselsohr
"Antje Babendererdes Romane sind wegen der fundierten und auf eigener Anschauung beruhenden Kenntnissen einzigartig."
Nicola Bardola
"Antje Babendererde versteht es, die Gefühlswelt von Teenagern ohne Pathos wiederzugeben."
Freie Presse
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38