Marcel Häußler

Kant und der sechste Winter

Kriminalroman

E-Book (Download)


Artikelnummer: 9783641271930
Heyne Verlag
Erscheinungstermin: 09.11.2021
Kategorien: E-Books / Literatur & Unterhaltung / Krimis, Thriller, Spionage
Nominiert für den Glauser-Preis 2022

Ausgerechnet am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags wird Hauptkommissar Kant zu einem Tatort im Münchner Ortsteil Obermenzing gerufen. Ein Mann liegt tot im Schnee. Alles würde auf einen Unfall auf vereister Fahrbahn hindeuten – wäre da nicht die seltsame Zeugenaussage einer Anwohnerin: Sie will gesehen haben, wie der Fahrer des Unfallwagens ausstieg und den bereits am Boden liegenden Mann erwürgte. Erst danach ergriff er die Flucht. Kant und das Team der Münchner Mordkommission nehmen die Ermittlungen auf. Die Spuren führen sie immer wieder in ein kleines Dorf am nahe gelegenen Ammersee. Offenbar hüten die Einwohner von Schelfing mehr als nur ein dunkles Geheimnis … https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783641271930
"Marcel Häußler (...) legt einen spannenden, temporeichen Kriminalroman vor, der von der Stimmung her an nordische Krimis erinnert."
Jury des Glauser-Preises
"Ein kluger Kriminalroman, mit feiner Psychologie erzählt."
Horst Eckert
"Marcel Häußler legt mit „Kant und der sechste Winter“ einen klug inszenierten und spannenden Krimi-Erstling vor, der Lust auf mehr macht."
HALLO
"Hier stimmt einfach alles: die Dramaturgie, die Zeichnung der Protagonisten, die Beschreibung der Schauplätze. Entsprechend positiv hebt sich „Kant und der sechste Winter“ von den üblichen Regionalkrimis ab und findet hoffentlich bald eine Fortsetzung."
Chiemgau Blätter
"Eine unterhaltsame Mischung aus Charakterstudie und Gesellschaftspanorama, sehr empfehlenswert"
Samerberger Nachrichten
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38