Udo Lindenberg

Panikpräsident

Die Autobiografie - Gekürzte Lesung

Audio-CD


Artikelnummer: 9783898306591
Random House Audio
Erscheinungstermin: 06.04.2004
Kategorien: Hörbuch-CDs / Sachbuch / Biographien
Udo Lindenberg hat mit unvergesslichen Songs wie „Sonderzug nach Pankow“ ein wichtiges Stück deutscher Popgeschichte geschrieben. Bereits im Alter von fünfzehn Jahren begann Udo Lindenberg die Bühnen der „Bunten Republik Deutschland“ zu erstürmen. Als virtuoser Schlagzeuger in Mittlerweile legendären Jazz-Formationen wie „Passport“ zunächst nur einem kleinen Eingeweihtenkreis bekannt, gelang ihm 1973 mit „Andrea Doria“ schließlich der große Durchbruch bei Kritikern und Publikum. Das war der Auftakt für eine beispiellose Karriere, die auch nach über dreißig Jahren noch längst nicht an ihrem Ende angelangt ist. In seiner Autobiografie gewährt er seiner riesigen Fangemeinde einen äußerst persönlichen Einblick in sein Leben als Rockstar.

(3 CDs, Laufzeit: 3h 20)


https://www.randomhouse.de/book/edition.rhd?isbn=9783898306591

„Die lang erwartete Biografie des größten deutschen Rockmusikers ist nicht nur aufgrund ihres farbenfrohen Inhalts ein absoluter Ohrenschmaus. Auch sonst stimmt alles… Klasse.“
Xcentric
„Denn er hat, dem Punk sei Dank, gerade gemeinsam mit Freund Ben Becker seine gelungene, lebenspralle Autobiografie „Panikpräsident“ eingelesen… ein wirklich wundervolles Hörbuch."
Bayern 2 Radio
„In seiner Autobiografie gewährt Lindenberg ganz persönliche Einblicke in sein Leben und Lieben zwischen Hotel und Bühne – gelesen von ihm und Ben Becker.“
Bildwoche
„Udo Lindenberg wir er leibt und lebt… mit vielen humorvollen Lebenserinnerungen.“
ORF / Ö1
21.1#6.3.0 - 1ac46f82131f47003a3b38c3b3be19143cdcbf38