Reclam Hörbücher x Hans Sigl x Annette von Droste-

Droste-Hülshoff: Die Judenbuche (Reclam Hörbuch)



CD Longplay (2 Objekte)


Artikelnummer: 88985430452
Sony Music
Erscheinungstermin: 10.11.2017
Kategorien: Musik / Hörspiel
Im November 2017 feiert die älteste deutsche Buchreihe, Reclams "Universalbibliothek", ihr 150-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass veröffentlicht Sony Music am 10.11.2017 acht der ikonischen, gelben Heftchen als Hörbücher. Die ausgewählten Literaturklassiker, die nun mit dem TV-bekannten Hans Sigl als Sprecher umgesetzt wurden, sind seit Jahrzehnten Pflichtlektüre und fester Bestandteil des deutschen Schulunterrichts. Diese Hörbücher sind nicht nur ein Muss für alle Schüler zur Unterstützung des Lesens, sondern auch für alle, die den Meisterwerken der Klassikerliteratur auf entspannte Weise wieder begegnen wollen. Hans Sigls ruhige und zugleich prägnante Stimme entführt den Zuhörer in eine Geschichtenwelt, der man so schnell nicht mehr entkommen will. "Die Judenbuche" gilt als Vorläufer des klassischen Kriminalromans. Doch anders: Hier wird das Grauen nicht einfach detektivisch aufgedeckt und entzaubert, sondern umrahmt als Naturmystik diese Handlung in einem Dorf des 18. Jahrhunderts und dem angrenzenden "Brederwald": Jener wird dann Tatort mehrerer Morde und schließlich selbst zum Richter, der sich über die primitive Dorfgemeinschaft mit dem Recht des Älteren erhebt.
21.1#6.3.0 - d39c4f56aafb8a4236405f5f5f1e25502c0c7ed0